Stadt Pocking

Von Urproduktion über Handel und Dienstleistung bis High Tech decken Pockinger Betriebe eine breite Palette ab.

Durch die Ausweisung von Gewerbeflächen, die den Interessenten zu günstigen Preisen angeboten werden, kann Pocking nach wie vor seinen Ruf als gewerbefreundliche Stadt festigen.

In unserer Stadt arbeiten zahlreiche Klein- und Mittelbetriebe in verschiedensten Branchen. Diese gemischte Struktur macht Pocking weniger anfällig für Krisen, wenngleich auch in Pocking die allgemein schlechtere wirtschaftliche Lage zu spüren ist. Trotzdem füllen sich die von der Stadt ausgewiesenen Gewerbegebiete kontinuierlich.

Hoffnung setzt die Stadt Pocking auf die Verbesserung der allgemeinen Wirtschaftslage sowie auf den möglichst raschen Ausbau der A94 München-Pocking zur Stärkung der Region.

Hier finden Sie den aktuellen Planungsstand zum Ausbau der A94 München-Pocking.

Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor ist auch die Landwirtschaft. Die rund 180 Betriebe in unserem Stadtgebiet stellen nicht nur Arbeitsplätze und Nahrungsmittel zur Verfügung, sondern leisten auch Bedeutendes in der Landschaftspflege.

In unserem Branchenbuch finden Sie eine Aufstellung der Pockinger Firmen.

Den Unternehmerverein Pocking Aktiv e. V. finden Sie hier.

Zum Seitenanfang